Eigenfett

Tiefe Falten, Narben oder Volumendefekte werden mit Fillersubstanzen korrigiert: naturidentische, synthetische Hyaluronsäure, welche vom Körper allmählich abgebaut wird. Eigenfett ist in der Anwendung komplizierter, der Erfolg kann aber lebenslänglich erhalten bleiben.

 

Informationen zu Eigenfett

Dauer der Behandlung:

2-3 Stunden

Betäubung:

Örtlich, auch als Dämmerschlaf

Ausfallzeit:

Keine

Haltbarkeit:

Dauerhaft